Home Das Bellevue Geschichte

Familiengeführt seit 1902 Parkhotel Bellevue

Das Parkhotel Bellevue; ein derzeit in 4. Generation geführtes Familienhotel blickt auf eine über 100-jährige Tradition zurück, die in vielen Details erhalten werden konnte, deren Mauern sich jedoch in einem neuen Kleid präsentieren.

1901-1902 - Bau und Eröffnung des Hotels durch Johann Fuchs, gelehrnter Bäcker und Konditor

1902 - Bewilligung für einen Zubau östlich des Hotels, für die Errichtung eines Speisesaals und die Verlagerung der Veranda

1903 - Ausstellung der Benützergenehmigung für den Zubau und für die Betriebsanlage der Konditorei

1910 - Eintrag des Besitzes im Grundbuch; Bau eines kleinen Gartenhäuschens und Erhalt der Konzession für das Fiakergewerbe

1912 - Anstatt der Errichtung des geplanten neuen Nebengebäutes Erwerb der Villa Bahnhof

1914-1918 - Kriegsjahre: Beschädigung des Hotels 1917 durch Beschuss der nahen Dolomitenfront

1920-1922 - Wiederaufbau des Haupthauses nach Schätzung und beantragter Entschädigung

1924 - Bewilligung und Vorfinzanierung der Entschädigung durch das "Consorzio della Provincia e dei Comuni Trentini" - Wiederaufbau des hinteren Nebengebäudes und Verschönerung des Eckturms

1925 - Eintragung ins Firmenregister bei der Handelskammer in Bozen als Hotel Bellevue, Zuckerbäckerei und Lohnkutschengewerbe

1935-1941 - Tilgung der Hypothek für die Kriegsschäden

1949 - Bau einer Stube

1970 - Bau einer Taverne mit Nachtbar und Danceclub im Kellergeschoss

1976 - Neue Dachkonstruktion und innerer Umbau des Haupthauses

1979 - Neue Dachkonstruktion und Umstrukturierung des Nebengebäudes

1984 - Umbau des Mitteltraktes und neue Überdachung

1990 - Einbau des Personenaufzuges

1998 - Bau des Schwimmbades und des Saunabereiches

2002 - Erweiterung des Hotel Bellevue und Umbau der Hotelfassade

2009 - Umbau der Hotelküche

2010 - Umbau der Rezeption

2013 - Erweiterung des Wellnessbereiches

2014 - Erweiterung des Park Hotel Bellevue und Renovierung einiger Hotelzimmer

Neben all den chronologischen Informationen sei erwähnt, dass Familie Fuchs von Beginn an sehr engagiert an der touristischen Entwicklung der Feriendestination Toblach mitgewirkt hat. So war Hans Fuchs einer der Mitgründer der ersten Aufstiegsanlagen am Ratsberg und der Rienz sowie des Hockey-Club Toblach. Die Mitgliedschaft im Vorstand des Tourismusverein Toblach hält bis heute an.

MENÜ